Wir nehmen an einigen sozialen Projekten teil, welche den Kindergarten materiell oder finanziell unterstützen. 


SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen  

Im Wintergarten befindet sich ein großer Karton, welcher ständig mit gebrauchten Schuhen befüllt werden darf. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Kinder-oder Erwachsenenschuhe handelt. 

Für die Sammlung geeignet sind alle tragfähigen und zum Laufen geeigneten Schuhe (also z.B. keine Schlittschuhe oder Motorradstiefel). Ideal ist es, wenn Sie Schnürschuhe als Paar mit der Schnürung aneinander knoten.

Die gebrauchten Schuhe senden wir an SHUUZ und den Erlös dürfen wir behalten.

Mehr Infos auf www.shuuz.de

Bitte unterstützen Sie unsere Einrichtung mit Ihren gebrauchten Schuhen!

Vielen Dank.


Bildungsspender   ▼

Sie können uns tatkräftig mit einer Spende unterstützen und Sie müssen noch nicht einmal viel dafür tun! Mit ein paar Klicks bei Ihrem nächsten Online-Einkauf bekommt das Kinderland Ringleben e.V. eine Spende vom jeweils registrierten Unternehmen, ohne Mehrkosten für Sie!

Bitte helfen Sie uns dabei für die Kinder stetig Lern-& Spielmaterial zu erneuern und Ihnen somit die Kindergartenzeit so angenehm wie möglich zu gestalten.

Die Anleitung finden Sie hier. Diese Aktion des Bildungsspenders.de gilt übrigens ganzjährig.

Wir freuen uns auf zahlreiche „Klicks“


EU-Schulmilchprogramm  ▼

Seit 2017 nehmen wir am EU-Schulmilchprogramm teil, was uns ermöglicht  2x in der Woche Frischmilch von der Vogtlandmilch GmbH kostenfrei zu erhalten.

Mit der EU-Beihilfe für die Finanzierung der Abgabe ausgewählter landwirtschaftlicher Erzeugnisse an Kinder in Bildungseinrichtungen sollen gesunde Ernährungsgewohnheiten und der Verzehr lokaler Erzeugnisse gefördert werden. Ziele der Förderung sind den Verzehr und die Akzeptanz von Milch bei Kindern nachhaltig zu erhöhen.

Mehr Infos unter www.milch-thueringen.de/content/neues-eu-schulprogramm


Altpapiertonne  ▼

Am Tor des Kindergartens steht eine Altpapiertonne von Thüringen Recycling, welche gern von jedem (NUR) mit Altpapier, also Zeitung befüllt werden darf. Kartonagen und sonstiger Papierabfall darf hier nicht eingeworfen werden.

Das Kinderland Ringleben bekommt für diese Sammelaktion bares Geld, welches wir immer wieder in neue Materialien für unsere Lernangebote und Spielsachen investieren.


Wir freuen uns auch über Zuwendungen jeglicher Art, wie beispielsweise Spenden von Spielgeräten, Kleidungsstücke von Gr. 80-116 oder finanzielle Unterstützung. Bitte wenden Sie sich hierfür im Vorfeld direkt an die Kindergartenleitung.