Unser Verein

Verein Kinderland Ringleben e.V.

Im Januar 1996 wurde der Verein von engagierten Eltern und Erziehern gegründet. Unsere Satzung Im Juni 1996 bekamen wir im Beisein von Eltern und dem Jugendamt Erfurt die Betriebserlaubnis für diese Einrichtung erteilt. Am 1. Juli eröffneten wir mit 28 Kindern und zwei Erziehern die Kindertagesstätte, die Ende Juni 1996 von der Gemeinde Ringleben aus Kostengründen geschlossen werden musste. Eine dritte Kollegin wurde eingestellt, 33 Kinder wurden mittlerweile vom dritten Lebensjahr an betreut.

Heute sind in dieser Einrichtung 40 Kinder vom ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt.

Mitglieder des Vereins können alle natürlichen Personen werden, die zuvor einen Antrag gestellt haben. Der Jahresbeitrag beträgt 30 EUR. Über diesen Antrag entscheidet der Vorstand. Wir laden alle Eltern ein, Mitglied in unserem Verein zu werden.

Alle zwei Jahre wird der Vorstand von der Mitgliederversammlung gewählt.

Der Verein " Kinderland Ringleben e.V. " ist ein freier Träger. Alle Gemeinden, von denen Kinder unsere Einrichtung besuchen, bezahlen seit dem 01.01.2007 einen gesetzlich festgelegten Betrag an unseren Verein. So auch die Gemeinde Ringleben. In unserem Verein arbeiten fünf fest angestellte Erzieher, eine Reinigungskraft und ein Hausmeister.

Alle Helfer sind gerne gesehen. Eltern und Großeltern, 1,00 € Jobber, Praktikanten, Mitglieder des Vereins, Interessenten, Familienangehörige der angestellten Personen unterstützen uns tatkräftig.

Antrag auf Mitgliedschaft im Verein