Unsere Einrichtung betreut zur Zeit 40 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Eintritt in die Schule.
Jede der zwei Gruppen wird von jeweils zwei Erziehern betreut.
Im Hauptteil des Tagesablaufes sind immer zwei Altersgruppen in einer Räumlichkeit untergebracht, aber auch das altersübergreifende Lernen kommt nicht zu kurz, da die Kinder mehrere Stunden am Tag Kontakt zu allen Kindern haben.
Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz, eine Möglichkeit der Bildung und Erziehung entsprechend den „Leitlinien frühkindlicher Bildung” (Herausgeber: Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit, sowie das Thüringer Kultusministerium)

Wir legen viel Wert auf Höflichkeitsformen und Tischmanieren.
Der respektvolle Umgang mit der Natur, mit Kinder und Erwachsenen gehört zu einem Teilziel unserer Einrichtung.